Luftbefeuchtung und Wasseraufbereitung
Hotline: +41 31 802 01 20

Adiabate Kühlung

Die Abluft wird mit einem adiabatischen Befeuchter möglichst bis zum Taupunkt befeuchtet und damit abgekühlt. Mit dem Plattenwärmetauscher wird die Kälte auf die Zuluft übertragen.

Energieeinsparung (Beispiel)

Abluft: 26°C 50% x = 11.3 g/kg
Befeuchtet: 19°C 95% x=14.0 g/kg
Volumenstrom: 10‘000 m3/h
Befeuchterleistung: 10‘000 m3/h x 1.125 kg/m3 x 2.7 g/kg = 30.4 l/h
Kühlleistung: 30.4 l/h x 0.7 kWh/l = 21.3 kW
COP Kühlmaschine: 3
Befeuchterpumpe: 4 W pro l/h
Energieverbrauch Kühlmaschine 21.3 kW / 3 = 7.1 kW
Energieverbrauch Befeuchter 4 Wh/l x 30.4 l/h = 0.1216 kW
Energieeinsparung: 7.1 - 0.1216 = 6.98 kW

Diese Berechnung gilt nur für diesen Betriebspunkt!

Bei dieser Berechnung wurden viele Faktoren vernachlässigt:
• Wirkungsgrad Plattentauscher
• Energieverbrauch Wasseraufbereitung
• Unterschiedliche Kühlleistung in Abhängigkeit der Aussenluftkonditionen
• Wirkungsgrad Kühler
• Tieferes COP für kleinere Kältemaschine
• Investitionskostenvergleich
• Graue Energie

 



Weiterführende Unterlagen